TSV Crailsheim

Dinkelsbühler Stadtlauf 19. Januar

Was soll man auch machen an so einem trüben und nebeligen Sonntagmorgen?

Ein kleines Läufchen vielleicht?

Der Rest der Welt liegt noch im Bett oder sitzt gemütlich am Frühstückstisch, während sich 147 Männer und 47 Frauen zur Startlinie des 10 km Laufs in Dinkelsbühl begeben.

Der Rundkurs, der zweimal zu durchlaufen ist, hat es in sich! Die enge Strecke am Anfang und dann immer wieder Hügeleinlagen, damit den Damen und Herren auch auch nicht zu langweilig wird.

Für den TSV holte Günter Seibold den 2. Platz in 35:33 und Richard Stribik in 42:54 den 1. Platz in der AK 60. Petra Bullinger verpasste leider den 3. Platz in der AK, kam jedoch rundum zufrieden mit 48:35 als 4. in der AK ins Ziel.

Ein schöner, anspruchsvoller Lauf mit guter Orga – nur zu empfehlen!

petra-rich

 

 

 

 

 

Schöne Läufergrüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code