TSV Crailsheim

Lautertal Bikemarathon am 13.10.2013

 

Udo und ich haben uns entschlossen am Lautertal Bikemarathon zu starten. Udo hatte erst am Vortag einen Startplatz von jemand andern übernommen. Also schnell das Rad von Luis umgebaut um am Rennen teilnehmen zu können.

Der Wettergott hat es leider nicht gut mit uns gemeint. 2 Tage lang regen haben aus der Strecke ein ziemliches Schlammloch gemacht.

20131013_125912_resized

Udo hatte sich für die mittlere Strecke über 2 Runden(55km/1500Hm) entschieden. Seine Startzeit war um 9:50. Die 55km im Schlamm verlangten von Mensch und Material alles ab. Auf den Abfahrten musste man sich durch knöcheltiefen Schlamm wühlen und die Schaltung stellte auch irgendwann ihren Dienst ein. Udo hat sich das Rennen sehr gut eingeteilt, hatte bis zum Schluß einen Mitfahrer, den er einfach nicht abschütteln konnte. Er versuchte durch Temowechsel ihn zu zermürben. Ganz zum Schluß am letzten Anstieg konnte er dann die entscheidenden Sekunden zwischen sich und seinem Verfolger bringen.

Udo erreichte das Ziel nach 2:57:55 auf dem 7. Platz seiner AK (Gesamt 21.)

Mein Start war dann um 10:10. Das Anfangstempo war sehr hoch und ich wollte zu Beginn nicht ein so hohes Tempo mitgehen. Ich konnte über das Rennen einen nach dem andern wieder einfangen. Kurz vor Ende des Rennens hat sich dann eine 8 köpfige Gruppe gebildet. Ich bin dann in den letzten Anstieg an 2. Stelle der Gruppe gefahren, habe dann aber einen Anfängerfahler gemacht: mit zu viel Druck aufs kleine Blatt geschalten und Peng—Kettenklemmer! ich bin dann den ganzen Hang hochgerannt und oben habe ich dann die Kette “rausgerissen”um weiterfahren zu können. Die Gruppe war dann aber schon weg (500m vor dem Ziel). Es hat dann aber doch noch zum 3. Platz in der AK gereicht (35s hinter dem ersten der AK, Gesmat 17. in 1:22:39)

20131013_133548_resized1

Insgesamt hat es uns beiden einen riesen Spass gemacht und es war noch ein schönes Rennen gegen Ende der Saison.

Link zum Ergebnisse

 

Eine Antwort auf Lautertal Bikemarathon am 13.10.2013

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code