TSV Crailsheim

Einzelzeitfahren des Rad-Clubs Straubing e.V.

Straubing1

Beim 18. Einzelzeitfahren des Rad-Clubs Straubing e.V. starteten wieder drei Fahrer und eine Fahrerin vom TSV Crailsheim. Bei sengender Hitze   von über 33 Grad galt es 22 km zu absolvieren. Ulrike H. startete als Erste der TSV-ler. Beim Einfahren dachte sie noch:“Ist schon ganz schön warm, aber es geht ja noch“. Dieser Schein, sollte nicht lange anhalten. Schon auf der ersten Geraden mit Rückenwind, merkte Ulrike, dass es heute hart werden würde. Dennoch fuhr sie ein konstantes Rennen und gewann die Frauenwertung in einer Zeit von 35:23,8 min. Als Ulrike bereits im Ziel waren, starteten erste die Crailsheimer Männer. Udo B. und Tim F. fuhren wieder ein starkes Rennen, auch wenn sie das Gefühl hatten:“Jemand hat an meinen Beinen den Stecker gezogen.“ Udo und Tim machten es wieder einmal spannend. Tim belegte Platz 7 in einer Zeit von 31:22,96 min. Udo kam auf Platz 8 mit nur 2,5 Sekunden Rückstand auf Tim. Markus H. kam mit der Hitze nicht zurecht und belegte dennoch Platz 14.

Gesamt Schnellster war an diesem Tag wieder einmal Markus Westhäuser vom RSV 06 Nattheim/Peris Racing Team. Er benötigt für die 22 km 29:25,44 min.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code