TSV Crailsheim

City Triathlon VR Bank Dinkelsbühl

Mit sieben Teilnehmern präsentierten sich die Triathleten des TSV-Crailsheim als zweitstärkstes Team beim City Triathlon VR Bank Dinkelsbühl

Bei strahlendem Sonnenschein und schwülen 30°C  boten die 148 Athleten den zahlreichen Zuschauern einen abwechslungsreichen Wettkampftag. Begonnen hat der Citytriathlon mit zwei Runden (500m) im Wörnitzbad Dinkelsbühl. Daran schloss sich eine 10 km lange Radstrecke durch das Umland von Dinkelsbühl an, welche von den Athleten zweimal durchfahren werden musste. Abschließend führte eine 5 km lange, reizvolle Wendepunktstrecke um die Dinkelsbühler Altstadt die Teilnehmer ins Ziel.

John Doubek zeigte sich erneut als starker Schwimmer und musste sich im Wasser nur einen Athleten ziehen lassen. Durch eine solide Rad- und Laufleistung erkämpfte er sich den 10. Platz. Nach einem eher verhaltenen Start im Wasser gelang es Jonas Lechler sowohl auf der Radstrecke, als auch beim Laufen Boden gut zu machen. Durch diese Leistung erreichte er den 5. Gesamtplatz und eine dritte Platzierung in der Hauptklasse (Jahrgang 85–94). Auch Jochem Karcher konnte in seiner Altersklasse (M 40) mit einem zweiten Platz ein hervorragendes Ergebnis erzielen. Er musste sich lediglich dem Dinkelsbühler Stadtmeister Tilly Baum geschlagen geben. Triathlon-Neuzugang Thomas Albig meisterte seinen ersten Triathlon souverän und denkt bereits über weitere Wettkämpfe nach.

Platzierungen:

Platz Name Schw.Z. RadZ. LaufZ. Endzeit AK Platz AK
5. Lechler, Jonas 08:44 35:57:00 19:27 01:04:09 3. M
10. Doubek, John 07:11 37:14:00 21:19 01:05:45 6. M
15. Karcher, Jochem 08:20 38:12:00 21:52 01:08:24 2. M40
27. Eslikizi, Seydan 01:11:54 7. M30
40. Späth, Johannes 08:20 43:18:00 23:52 01:15:31 12. M
50. Wandl, Thomas 10:04 43:42:00 23:11 01:16:59 13. M40
75. Albig, Thomas 13:04 43:16:00 28:12 01:24:32 23. M40

 

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.